Einzelbehandlung

Methodische Ansätze
Behandelt wird angekleidet, auf der Liege, mit Druck, Dehnung, passiver Bewegung und nährenden Griffen. Individuell angepasst werden nach Bedarf Atem- Stimm- und Körperübungen eingesetzt.
Im Gespräch wird die Erfahrung reflektiert. Der Mensch wird in seiner Tiefe und Ganzheit angesprochen. Im Wesentlichen orientiert sich die Körperarbeit unmittelbar am Atemrhythmus, am Körpertonus, an der Sammlungs- und Empfindungsfähigkeit des Menschen. Weiter Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des Berufsverbandes (SBAM)

Kosten
Eine Sitzung à 60 Minuten, kostet 110.-
Klienten mit Zusatzversicherung können die Kosten für Atemtherapie über die Krankenkassen abrechnen. --> Anmeldung